Schornsteinbau2017-11-05T18:58:13+00:00

Schornsteintechnik

Auch für den Schornsteinbau und die Sanierung gilt: Wer auf Qualität setzt, spart am Ende eine Menge Nerven, Zeit und Geld.
Denn schon geringe Fehler bei der Materialauswahl, Berechnung oder Montage können zu Problemen führen, die weithin sichtbar und nur schwer zu reparieren sind.

Wir bei Kögler setzen deshalb alles daran, diese Fehler von vornherein zu vermeiden!
Zum Beispiel mit einem schlagkräftigen Außendienst-Team, in dem jeder Mitarbeiter die Erfahrung besitzt, Sie vor Ort objektiv und fachgerecht zu beraten. Jahrelange Erfahrung, gut organisierte Montage-Teams und vollständig bestückte Lager komplettieren unsere Leistung, die sich in jeder Hinsicht für Sie bezahlt machen wird.

Willkommen bei KÖGLER.

Planung mit Verstand: Warum Sie bei Neubau und Sanierung auf einen Profi setzen sollten.

Schornstein und Sanierung ist heutzutage eine kleine Wissenschaft für sich.
Da spielt die Werkstoffkunde eine ebenso große Rolle wie zum Beispiel die Strömungslehre, Statik oder Akustik.
Da müssen Durchmesser nach DIN 13384 exakt berechnet, Bauvorschriften, Windverhältnisse und ästhetische Ansprüche ins Kalkül gezogen werden.

Gut, wenn Sie sich auf einen Partner verlassen können, der etwas von seinem Handwerk versteht.
Der Ihnen – unabhängig vom Hersteller – das passende System empfiehlt, sorgfältig plant und seine Leistungskraft auch in der Praxis mit schneller und sauberer Montage unter Beweis stellen kann.

Das spart Ihnen am Ende einiges an Nerven, Zeit und Geld. Und die Chancen stehen gut, dass Ihr neuer oder sanierter Schornstein auf Dauer hält, was Sie sich zurecht von ihm versprechen…

Qualitätsarbeit von KÖGLER: Sichtbare Vorzüge für “Häuslebauer” und Sanierer

Wer neue Heizanlagen oder Energieträger im Haus hat, braucht einen Schornstein, der optimal auf die veränderten chemischen und thermischen Bedingungen abgestimmt ist, um Schäden zu vermeiden. Alle neuen Nieder- und Tieftemperaturkessel arbeiten mit stark verminderten Abgastemperaturen, die einen Kamin alten Zuschnitts nicht mehr bis oben hin erwärmen. Als Folge bildet sich Kondenswasser, das den Schornstein durchdringt und bis in die Wohnräume hinein schwere Schäden an der Bausubstanz verursachen kann.

Je nach Brennstoff können hierfür Edelstahl, Kunststoff oder Keramik für die Sanierung, sowie Edelstahl und Kunststoff für außen angebaute Schornsteine eingesetzt werden. Fachmännisch, schnell und sauber montiert von Ihrem Sanierungs-Partner KÖGLER.

Zeichen setzen. Mit technisch und ästhetisch ausgereiften Schornsteinanlagen von KÖGLER Ofen und Schornstein

Schornsteine sind oft das Erste, was man von einem Gebäude sieht. Damit diese beim Betrachter einen bleibenden guten Eindruck hinterlassen, sollten Sie sich gerade für den Bau und die Montage großer Schornsteinanlagen einen Partner wählen, der etwas von seinem Handwerk versteht!
Der für Sie sowohl die passende Technik, als auch die passende Optik planen, produzieren und installieren kann.
Mit hochqualifizierten Personal und jahrelanger Erfahrung können wir Ihnen bei KÖGLER die dafür notwendige Leistungskraft und Kompetenz umfassend bieten.

Wir beraten Sie, helfen Ihnen bei der Planung, übernehmen auf Wunsch das komplette Engineering, sorgen für alle erforderlichen Genehmigungen, liefern die bestmöglichen Schornsteinsysteme und Stahlteile und transportieren und montieren Ihnen alles termingerecht vor Ort. Zu einem Preis, der sich sehen lassen kann…